Filial-Battle: Bismarckalle vs. Endingen

Jeder Azubi der Volksbank Freiburg bekommt für die Zeit seiner Ausbildung eine Filiale, die als „Heimatfiliale“ bezeichnet wird.  In den Gesprächen miteinander stellten wir schnell fest, dass unsere Heimatfilialen sich in einigen Punkten unterscheiden. Wir beide sind der Meinung, dass jede von uns in der besten Heimatfiliale arbeitet. Leider werden wir uns in der Sache nicht ganz einig. Deshalb haben wir einen Filial-Battle gestartet. Dabei ist eure Meinung gefragt und etwas zu gewinnen gibt es auch!

Wir stellen euch hier Mizgins Heimatfiliale, die Bismarckallee, und Elenas Heimatfiliale, Endigen am Kaiserstuhl vor. Schreibt uns über das Kommentarfeld, welche Filiale ihr besser findet und warum.

Die drei originellsten Kommentare  von Teilnehmern im Alter zwischen 15 und 25 Jahren gewinnen einen erlebnisreichen Tag mit uns beiden im Europa Park.
Kommentiert also unseren Filial-Battle fleißig bis zum 30. Juli 2017, denn dann entscheiden wir über die Gewinner.

Zusätzlich zu dem Ausflug in den Europa-Park haben die Gewinner noch die Wahl, eines der folgenden Angebote wahrzunehmen:

  •  ein Praktikum in unserem Haus
  • ein berufsunabhängiges Übungs-Bewerbungsgespräch
  • ein Check eurer Bewerbungsunterlagen
  • ein berufsorientiertes  Coaching

– das ist natürlich völlig freiwillig und nur für die Gewinner, die darauf Lust und Bedarf dafür haben.

P.S. Bitte habt Verständnis, das wir die Verlosung aufgrund der zu gewinnenden Preise auf Teilnehmer unter 25 Jahren beschränken. Wir freuen uns aber natürlich über jeden Kommentar auch von älteren Leserinnen und Lesern!


Let’s do it:

Eleeeeeeena: Im Gegensatz zu der lauten Großstadtfiliale Bismarckallee liegt meine Heimatfiliale am wunderschönen Kaiserstuhl in Endingen. Die Lage ist perfekt! Meine Heimatfiliale ist mitten in Endingen direkt auf dem Marktplatz. Der Bahnhof ist auch gleich um die Ecke 😉

 


Misssgin: Elena du hast Recht, dass meine Filiale von Lärm umzingelt ist, aber du vergisst die Vorteile einer Großstadt wie Freiburg. Mir steht nicht nur die Bahn, sondern auch Bus und Straßenbahn zur Verfügung. Und demnächst wird für mich sogar eine Luxus-Filiale gebaut. Was sagst du dazu, meine Liebe?!

 

Eleeeeeena: Lacht laut. Tja, eure Filiale ist anscheinend schlecht, wenn sie bald abgerissen werden muss. Nicht nur von außen ist die Filiale in Endingen die schönere, sondern auch von drinnen. In unserem Schalterbereich gibt es sogar einen Brunnen. Hast du denn überhaupt ein Brunnen in der Filiale?

 

Misssgin: Für was braucht man bitte einen Brunnen? 😀 Unser Schalterbreich ist im Vergleich zu eurem sehr geräumig. Hier würde sogar ein ganzes Fußballstadion rein passen. Im gemütlichen Wartebereich kann man nach den anstrengenden Bankgeschäften sogar ein bisschen chillen. Sogar eine coole Spielecke für Kinder gibt es.

Eleeena: Ähm, hast du unsere Spielecke gesehen, bei uns gibt es sogar Mandalas zum Ausmalen?! Und wir Mitarbeiter können uns in der Mittagspause im Aufenthaltsraum austoben. Für mich wird jeden Tag mit biologischen Zutaten frisch gekocht. Bei euch  kocht bald niemand mehr in der Kantine, stimmt’s?

 

Misssssgin: Du weißt schon, wo sich meine Filiale befindet? Wir sind mitten in der Innenstadt und somit haben wir jede Menge Möglichkeiten zu essen, natürlich auch biologisch. Fast Food ist auch drin 😉

 

 

Oben drauf haben wir für unsere Kunden eine tolle Tiefgarage, die du nicht anbieten kannst. Was sagst du jetzt? Lacht sich kaputt 😀

 

 

Eleeeena: Ok, ich fühle mich schuldig. Wir bieten unseren Kunden zumindest einen bescheidenden Parkplatz, den man auch gleich um die Ecke findet 😉 Du kommst trotzdem nicht gegen den Kaiserstuhl an. Gib doch gleich auf 😀

 

 

Und jetzt entscheidet ihr, wer die bessere Filiale besitzt 🙂
Autorinnen: Mizgin Bulut und Elena Ziser

9 Gedanken zu „Filial-Battle: Bismarckalle vs. Endingen

  1. Selbstverständlich die Hauptstelle 🙂
    Unsere Spezialisten / Verbundpartner sind vor Ort, wir arbeiten in DER top Lage mit vielen tollen Kollegen zusammen. Das Herzstück der Volksbank.
    Der Punkt geht an die Bismarckallee 😀

  2. Ich finde die endinger Filiale wesentlich schöner, da die Lage am altstädtischen Marktplatz sehr idyllisch ist. Auch der servicebereich ist sehr schön aufgebaut. Also da kann die alte Bismarckallee nicht mit halten. 🙂

  3. Der Punkt geht definitiv an Endingen. Die alte Bismarckallee mag zwar zentral liegen, ist jedoch durchaus schon etwas in die Jahre gekommen und kann daher mit der sehr ansprechend gestalteten Filiale in Endingen schon lange nicht mehr mithalten 🙂

  4. Ob Freiburg oder Endingen, auf den Pflastersteinen ruiniert frau sich auf jeden Fall die Absätze.

    Persönlich finde ich Endingen schöner. Die Atmosphäre in dem kleinen Städtchen ist einfach toll, durch die Gassen schlendern, bummeln und dabei ein Eis essen hat schon fast etwas von Urlaub…

  5. Trotzt der mittlerweile unschönen Fassade gewinnt für mich die Volksbank in der Bismarckallee wegen ihrer zentralen Lage mitten im ❤️ Freiburgs. Auch die Kantine ist super

  6. Trotz Überflutung des wunderschönsten Städtchens Deutschlands inklusive seiner Ortsteile, besonders das kleine Kirschendorf namens Königschaffhausen, zaubert die Volksbank mit ihrer Filiale in Endingen einen wunderbaren Platz in Süddeutschland.
    Die zentrale Lage mitten auf dem Marktplatz ist zudem wunderschön.

  7. Der Punkt geht an Endingen. Einen wunderbaren Schalterberiech, zudem ein super Personal. Die Volksbank am Kaiserstuhl ist rundum perfekt.

  8. Liebe Mizgin,
    liebe Elena,
    würde ich rein optisch beurteilen, müsste ich wohl oder übel für die Filiale in Endingen stimmen. Nicht nur wegen ihrer schönen, zentralen Lage mitten auf dem Marktplatz, sondern auch, da mir der Innenbereich sowie die Fassade sehr zusagen. Welche Filiale kann zudem von sich behaupten, einen Brunnen in ihrem Servicebereich zu haben? Da ich jedoch als „Freiburger Bobbele“ seit Geburt an in Freiburg lebe, stimme ich aus Solidarität zu Freiburg für die Filiale in der Bismarckallee. Außerdem spricht für die Filiale Bismarckallee, dass sie sehr groß und durch ihre Lage am Bahnhof und mitten in der Stadt gut zu erreichen ist. Großes Lob trotzdem an beide Filialen, bezüglich ihres Personals. Ich habe selten so freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter erlebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

68 − 58 =